• Sprachreisen weltweit mit
    Experience!
    Ihr kompetenter Partner

  • Sprachreisen Erwachsene

    Sprachreisen für Erwachsene

    Lernen Sie Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Russisch oder Chinesisch im Rahmen eines Sprachaufenthaltes.

    Unser Programm für Erwachsene umfasst über 80 der besten und renommiertesten Sprachschulen in 19 Ländern.

    Weitere Informationen »

  • Business Sprachkurse

    Business Sprachkurse

    Sie oder Ihre Mitarbeiter brauchen Fremdsprachenkenntnisse für Telefonate, Schriftverkehr, Präsen- tationen, Meetings, etc.?

    Unser Programm für Business Sprachkurse umfasst qualitativ hochwertige Sprachschulen in 6 Sprachen für verschiedene Anforderungen und Zielgruppen.

    Weitere Informationen »

  • Schüler Sprachferien

    Schülersprachreisen

    Bei unseren Schülersprachreisen achten wir neben einer sorgfältigen Auswahl der Sprachschulen und einer altersgerechten Zusammenstellung der Sprachkurse und des Freizeitprogramms auch auf eine erstklassige pädagogische Betreuung.

    Weitere Informationen »

  • Sprachkurse im Haus des Lehrers

    Sprachkurse im Haus des Lehrers

    Verbessern Sie Ihre Fremd- sprachenkenntnisse in Form von intensiven Einzelunterricht im Haus des Lehrers. Mit diesem Programm maximieren Sie in kürzest möglicher Zeit und in einer entspannten und gastfreundlichen Umgebung Ihre Sprachkenntnisse.

    Weitere Informationen »

IELTS - International English Language Testing System

Der IELTS Sprachzertifikat gilt weltweit für Hochschulen, Behörden und Unternehmen als zuverlässiger Nachweis über das Niveau Ihrer Englischkenntnisse. Derzeit legen mehr als eine Million Menschen pro Jahr den seit 1989 existierenden IELTS Test ab. Wer im englischsprachigen Ausland studieren oder arbeiten möchte, benötigt ein aktuelles Sprachzertifikat: Mehr als 6.000 Institutionen weltweit erkennen das IELTS Sprachzertifikat als offiziellen Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse an. Darunter befindet sich ein Großteil der Universitäten in Australien, Kanada, Neuseeland und Großbritannien. Auch für international ausgerichtete Bachelor und Master-Studiengänge in Deutschland wird der IELTS Test mitunter als Zulassungsvoraussetzung verlangt. In den USA findet der IELTS Test verstärkt Anwendung und wird von über 2.000 Hochschulen akzeptiert. Parallel zum IELTS Test ist dort der TOEFL Test ein weiteres gängiges Verfahren zur Einschätzung von Sprachkenntnissen. Insbesondere in den USA ist es daher wichtig, sich vor der Entscheidung für ein Sprachzertifikat bei der zuständigen Institution zu erkundigen, welches Zertifikat gewünscht wird. Als beruflicher Qualifikationsnachweis ist das IELTS Sprachzertifikat nicht nur von ausländischen Unternehmen anerkannt, sondern gilt auch in Deutschland als angesehenes Zeugnis. Kontaktieren Sie unser Team, um Ihren individuellen Fall zu besprechen! Sie erreichen uns per Email über unser Kontaktformular oder Montags bis Freitags von 9-18 Uhr unter der Telefonnummer 04841-801250! Gemeinsam schauen wir, welches Sprachzertifikat für Sie das Richtige ist!

Details zum IELTS Test

1.) Orte, Termine & Kosten der IELTS Examensprüfung

Die Entwicklung und Durchführung des IELTS Testverfahrens geschieht durch den Fachbereich Cambridge ESOL der Cambridge Universität, das British Council und die Organisation IDP: IELTS Australia. Der IELTS Test wird in mehr als 125 Ländern von über 500 anerkannten Testzentren durchgeführt. Die Prüfung erfolgt an festgelegten Terminen, bis zu viermal pro Monat. Da die Kapazitäten in den Testzentren begrenzt sind, sollten Sie sich so früh wie möglich um die Organisation Ihres Examenskurses mit anschließender Prüfungsteilnahme kümmern. Für die Teilnahme am IELTS Test wird von den Testzentren eine Examensgebühr verlangt. Sie variiert je nach Testzentrum sowie Wechselkurs und liegt meistens im Bereich von 150 – 200 EUR.  

Haben Sie an einem IELTS Examenskurs mit Experience! Sprachreisen teilgenommen, findet die Prüfung am nächstmöglichen Prüfungstermin nach dem Ende des Sprachkurses in einem Testzentrum in der Nähe der Sprachschule statt.

2.) Prüfungsbestandteile und Ausrichtungen des IELTS Examen:

IELTS prüft vier Sprachbereiche, nämlich Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen.

Hörverständnis, Leseverständnis und der schriftlicher Ausdruck werden an einem Tag direkt nacheinander getestet. Die Prüfung der mündlichen Kommunikationsfähigkeit findet entweder am selben Tag oder innerhalb einer Woche vor oder nach der Prüfung der anderen Sprachbereiche statt. Wann Ihre mündliche Prüfung stattfindet, erfahren Sie bereits mit der Bestätigung, so dass Sie Ihre Unterkunft und Flüge entsprechend buchen können.

In den Sprachbereichen Lesen und Schreiben werden in der IELTS Prüfung zwei Ausrichtungen unterschieden: akademisch und allgemein. Die akademische Ausrichtung richtet sich an Personen, die ein Studium im englischsprachigen Ausland planen. Die allgemeine Ausrichtung ist für fast alle anderen Zwecke geeignet, beispielsweise für Beruf und Auswanderung. Wenn Sie ins Ausland gehen möchten, fragen Sie bitte bei der für Ihre Planungen zuständigen Institution nach, ob Sie die akademische oder allgemeine Ausrichtung benötigen, denn Sie müssen sich bei der Anmeldung zur Prüfung verbindlich entscheiden.

In der IELTS Prüfung hat die gewählte Ausrichtung keinen Einfluss auf den Schwierigkeitsgrad oder die Bewertungskriterien für Ihre Antworten. Der Unterschied liegt im wesentlichen in der thematischen Ausrichtung des vorgelegten Materials – während ein zukünftiger Akademiker beispielsweise in der Lage sein sollte, eine wissenschaftliche Abhandlung zu verstehen, sollte ein Auswanderer eine englische Bedienungsanleitung nachvollziehen können.

Die Aufgaben zum Hörverständnis und der mündliche Teil sind für alle Kandidaten identisch.

Folgendermaßen ist eine IELTS Prüfung aufgebaut:

Bereich Dauer in Minuten Inhalt
Lesen 60 Sie lesen Texte, die Ihnen im englischsprachigen Ausland im Alltag begegnen würden,  z.B. ein Zeitungsbericht, eine Werbung oder eine Bedienungsanleitung. Mindestens ein Text enthält eine längere Beschreibung, die es zu verstehen gilt. Sie beantworten 40 Fragen.
Hören 30 Sie hören eine Reihe von Aufnahmen, die in ihrer Schwierigkeit ansteigen. In den Monologen und Konversationen finden verschiedene Akzente Anwendung. Jede Aufnahme hören Sie einmal, beantworten währenddessen die Fragen und erhalten im Anschluss ein wenig Zeit für die Überarbeitung Ihrer Antworten.
Sprechen 11-14 Sie führen ein direktes Gespräch mit einem Prüfer. Es wird geprüft, wie Sie mit dem Prüfer interagieren, inwieweit Sie auf kurze Fragen antworten können und in der Lage sind über ein vorgegebenes Thema länger zu sprechen.
Schreiben 60 Im ersten Prüfungsteil schreiben Sie einen Brief mit mindestens 150 Wörtern, in dem Sie nach Informationen fragen oder eine vorgegebene Situation erläutern. Im zweiten Prüfungsteil schreiben Sie einen Aufsatz mit mindestens 250 Wörtern. Inhaltlich geht es darum auf ein Statement oder eine Frage zu antworten. Sie sollen zeigen, dass Sie argumentieren, diskutieren oder eine Stellung beziehen können.

Stand: 11/2009)

In der IELTS Prüfung benötigen Sie Ihren Ausweis und zwei aktuelle Passbilder.

Wenn Sie Ihren Prüfungstermin fünf Wochen vorher oder kurzfristiger verschieben, stornieren oder zur Prüfung nicht oder zu spät erscheinen, wird die IELTS Examensgebühr nicht erstattet. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen.

3.) Das IELTS Prüfungsergebnis

Der IELTS Test kennt kein Bestehen oder Durchfallen. Das Testergebnis ist eine Einordnung Ihrer Englisch Sprachkenntnisse auf einer Skala von 0 bis 9. Je höher der Wert, desto besser sind Ihre Englischkenntnisse. Sie erhalten im Rahmen des IELTS Sprachzertifikats eine Gesamtnote sowie die Einzelbewertungen aus den einzelnen Prüfungsbereichen.

Ihr Testergebnis steht 13 Tage nach dem Prüfungstermin fest. Sie können Ihr Sprachzertifikat persönlich abholen, online abrufen oder auf dem Postwege anfordern. Die Prüfungszentren dürfen Ihnen das Ergebnis nicht per Telefon, Fax oder Email mitteilen. Die Prüfungsgebühr beinhaltet bereits die Versendung einer Kopie des IELTS Sprachzertifikats an Sie sowie an fünf Institutionen Ihrer Wahl. Eine Neuausstellung eines abhanden gekommen Prüfungszertifikates ist nicht möglich.

Das Ergebnis Ihres IELTS Sprachzertifikats ist nicht an eine bestimmte Gültigkeitsdauer gebunden. In der Praxis zeigt sich, dass die meistens Institutionen IELTS Sprachzertifikate anerkennen, die maximal zwei Jahre alt sind. Eine Wiederholung der IELTS Examensprüfung ist ohne Restriktionen jederzeit möglich. Jeder IELTS Test ist einzigartig – nehmen Sie irgendwann nach dem ersten Prüfungstermin an einer weiteren IELTS Prüfung teil, um Ihr Sprachzertifikat zu aktualisieren oder um nach einer verpatzten Prüfung einen neuen Versuch zu starten, sind identische Aufgaben nicht zu erwarten. Lediglich die Prüfungsstruktur und Aufgabentypen sind immer gleich.

Welches Gesamtergebnis erforderlich ist, um beispielsweise an einer bestimmten Hochschule zugelassen zu werden, wird individuell von der jeweiligen Institution festgelegt. Viele Hochschulen verlangen Werte zwischen 6 und 7.

Examenskurse als Vorbereitung auf das IELTS Sprachzertifikat

Zur Vorbereitung auf den IELTS Test nehmen viele Prüflinge vorab an einem IELTS Examenskurs an einer Sprachschule im englischsprachigen Ausland teil. Das intensive Training in diesen Sprachkursen erhöht die Chancen auf ein gutes Testergebnis immens, denn neben der allgemeinen Verbesserung Ihrer Sprachkenntnisse lernen Sie in den IELTS Examenskursen systematisch die Prüfungsstruktur kennen.

Das Ziel eines jeden IELTS Examenskurses: Sie sollen dem Prüfungstag entspannter entgegensehen, denn Sie wissen nach dem IELTS Sprachkurs genau, was Sie erwartet - und können sich im IELTS Examen voll auf die Anwendung Ihrer Englischkenntnisse konzentrieren. Die IELTS Prüfung legen Sie nach der Teilnahme am Examenskurs in einem Testzentrum in der Nähe der jeweiligen Sprachschule ab.

IELTS Examenskurse - Variable Dauer, Inhalt und Aufbau

Es gibt keine einheitliche Richtlinie über den Inhalt und Aufbau eines IELTS Examenskurses. Die Struktur und Qualität der IELTS Sprachkurse variiert von Sprachschule zu Sprachschule. Wir haben für Sie ein Portfolio an Sprachschulen zusammengestellt, in dem Sie auf hohem Niveau schrittweise mit speziellem IELTS Lehrmaterial an die verschiedenen Prüfungsbereiche und Aufgabentypen herangeführt werden. Die Sprachkurse unterscheiden sich in der Anzahl der Unterrichtsstunden pro Woche und der Zusammensetzung des Sprachkurses. Teilweise trainieren ausschließlich IELTS, teilweise kombinieren Sie einen allgemeinen Gruppenkurs mit einigen Stunden IELTS Training. Welche Intensität und Kursstruktur für Sie optimal ist, hängt von Ihrer persönlichen Motivation, Ihrer verfügbaren Zeit und Ihren Vorkenntnissen ab. Unsere Kundenberater helfen Ihnen bei der Auswahl eines passenden Sprachkurses.

IELTS Examenskurse – Starttermine und Kursdauer

Es gibt Sprachschulen, bei denen Sie feste Starttermine für den IELTS Examenskurs beachten müssen. Andere Sprachschulen lassen jede Woche neue Teilnehmer zu. Ebenso variabel ist die Kursdauer: Während Sie an einer Sprachschule für eine beliebige Wochenanzahl in einen immer fortlaufenden Sprachkurs einsteigen, gibt es an anderen Sprachschulen eine feste Kursdauer von beispielsweise 4, 6 oder 10 Wochen. Die Sprachkurse mit einer festen Kursdauer und festgelegten Startterminen sind in der Regel sehr klar strukturiert.. IELTS Examenskurse – Sprachniveau als Zulassungsvoraussetzung Um an einem IELTS Examenskurs teilnehmen zu dürfen, benötigen Sie Vorkenntnisse, die je nach Sprachschule mindestens dem Sprachniveau Mittelstufe oder Obere Mittelstufe entsprechen. Ihr Sprachniveau wird vorab im Rahmen eines ersten Einstufungstests, den Sie zu Hause ausfüllen, grob eingeschätzt. Am ersten Kurstag machen Sie einen detaillierten Einstufungstest, der verbindlich über Ihre Kurszulassung entscheidet.

Besitzen Sie das erforderliche Sprachniveau nicht, werden Sie in einen allgemeinen Gruppenkurs integriert, der Ihrer Niveaustufe entspricht. Hier verbessern Sie Ihr Sprachniveau und können sich zu einem späteren Zeitpunkt erneut um die Zulassung zu einem IELTS Examenskurs bewerben.

Grundsätzlich kann sich jedermann zu einer IELTS Prüfung anmelden, unabhängig von dem Niveau seiner Englischkenntnisse. Es gibt jedoch einen guten Grund für die Festlegung eines Mindestsprachniveaus durch die Sprachschulen: Wem nutzt es, ein Sprachzertifikat zu besitzen, das Anfänger- oder Grundkenntnisse bescheinigt? Vermutlich niemandem, der kurzfristig ernsthafte Ziele mit dem Sprachzertifikat verfolgt. Mit geringen Englischkenntnissen werden Sie nicht zu einer englischsprachigen Hochschule zugelassen, sammeln keine entscheidenden Pluspunkte bei einem Unternehmen oder beeindrucken eine Einwanderungsbehörde.

IELTS Examenskurse – Akademische Modul versus allgemeines Modul

Die Unterscheidung zwischen der akademischen und allgemeinen Ausrichtung ist in den Examenskursen meist von untergeordneter Relevanz, denn Sie erlernen in den Sprachkursen primär die Prüfungstechniken. Wir bieten Ihnen jedoch auch Sprachschulen an, die sich ausschließlich auf das gängigere akademische Modul konzentrieren. In den Sprachschulen gibt es außerdem IELTS Lehrmaterial und teilweise Sprachlabore oder Multimedia-Selbstlernzentren, in denen Sie sich eigenständig oder unter Aufsicht weitergehend spezialisieren können.

Persönliche Beratung

Montag - Freitag: 9 -18 Uhr

E-Mail schreiben

+49 (0)9394 9958757

SPRACHREISE BUCHEN
Newsletter

Tragen Sie sich hier in unseren E-Mail Verteiler ein

* Pflichtfeld
Unsere Stärken
Originalpreise
We are Social
Mitgliedschaften
FDSV - Fachverband Deutscher Sprachreise Veranstalter Quality English Agency English Australia Agency IALC Partner - Experience Sprachreisen ICEF Agency - Experience Sprachreisen Reisegarant