• Sprachreisen weltweit mit
    Experience!
    Ihr kompetenter Partner

  • Sprachreisen Erwachsene

    Sprachreisen für Erwachsene

    Lernen Sie Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Russisch oder Chinesisch im Rahmen eines Sprachaufenthaltes.

    Unser Programm für Erwachsene umfasst über 80 der besten und renommiertesten Sprachschulen in 19 Ländern.

    Weitere Informationen »

  • Business Sprachkurse

    Business Sprachkurse

    Sie oder Ihre Mitarbeiter brauchen Fremdsprachenkenntnisse für Telefonate, Schriftverkehr, Präsen- tationen, Meetings, etc.?

    Unser Programm für Business Sprachkurse umfasst qualitativ hochwertige Sprachschulen in 6 Sprachen für verschiedene Anforderungen und Zielgruppen.

    Weitere Informationen »

  • Schüler Sprachferien

    Schülersprachreisen

    Bei unseren Schülersprachreisen achten wir neben einer sorgfältigen Auswahl der Sprachschulen und einer altersgerechten Zusammenstellung der Sprachkurse und des Freizeitprogramms auch auf eine erstklassige pädagogische Betreuung.

    Weitere Informationen »

  • Sprachkurse im Haus des Lehrers

    Sprachkurse im Haus des Lehrers

    Verbessern Sie Ihre Fremd- sprachenkenntnisse in Form von intensiven Einzelunterricht im Haus des Lehrers. Mit diesem Programm maximieren Sie in kürzest möglicher Zeit und in einer entspannten und gastfreundlichen Umgebung Ihre Sprachkenntnisse.

    Weitere Informationen »

Sprachreisen Salamanca

undefined

Salamanca ein absoluter Klassiker für Sprachreisen nach Spanien. In Salamanca wird sehr reines Hochspanisch gesprochen und deshalb ist die Stadt prädestiniert für das Erlernen der spanischen Sprache.

Die Studentenstadt liegt circa 200 km nordwestlich von Madrid. Sie ist umgeben von hohen Bergketten, toller Landschaft und den Flüssen Tormes und Tajo. Die beeindruckende Granit-Schlucht „Los Arribes“ bildet die Grenze zum nahegelegenen Portugal.

Rund ein Viertel der 160.000 Einwohner von Salamanca sind Studenten. Das macht Salamanca jung, modern und lebendig. Gleichzeitig ist die Stadt historisch bedeutsam, denn die Uni ist die älteste Universität Europas. Neben der riesigen Bibliothek sind hier besonders die Verzierungen an den Gebäuden sehenswert. Am bekanntesten ist der „Frosch auf dem Totenkopf“, den oftmals ganze Besucherschwärme auszumachen versuchen. Salamanca wird auch als Goldene Stadt bezeichnet: Dies kommt durch einen bestimmten Stein zustande, der im Stadtzentrum für die Fassaden genutzt wird und den Gebäuden einen goldenen Schimmer verleiht. Eine ehemalige Stierkampfarena bildet mit dem Plaza Mayor den Stadtkern Salamancas. Von hieraus erreicht man alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß.

Das Preisniveau in Salamancas Bars, Lokale und Diskotheken ist, begründet durch die Studenten, gut. Gefeiert wird oft bis in die frühen Morgenstunden; aber feiern Sie unter der Woche nicht zu lang, denn am nächsten Tag sollen Sie schließlich wieder in der Sprachschule Spanisch lernen.

Spanien

Mindestalter:

17 Jahre

Schüleranzahl:

ø 5, max. 8

Lektion:

55 Minuten

Internet:

WLAN (gratis)

Bildungsurlaub:

Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein